Entscheide Dich für den Frieden und die Liebe in Dir.
Löse dich von alten nicht mehr zu dir gehörenden Mustern,
dadurch kann dein wahres Licht in dir erstrahlen
und Liebe und Frieden kehren in dich ein.

Shanktare

Bild "Neu 002klein.bmp"


Chakrendiagnose und Harmonisierung der Chakren


Was sind Chakren?


Chakren sind Energiezentren in unserem Körper, die für unsere Augen unsichtbare Energien aufnehmen, verarbeiten und abgeben.
Das Wort Chakra stammt aus dem Sanskrit und bedeutet " drehendes Rad ." Es sind positiv und negativ geladene Felder, die eine feine Magnetisierung aufbauen. Jedes Chakra hat eine unterschiedliche Schwingungsfrequenz. Von unten nach oben verfeinert sich die Schwingung.  
Fünf der sieben Chakras haben ihren Ausgangspunkt in der Wirbelsäule. Das unterste öffnet sich hin zur Erdenergie über die Beine und Füße.
Die anderen vier öffnen sich nach vorne und hinten wie eine Blume in leuchtenden Farben. Zwei Chakras befinden sich am Kopf. Eines ist das Dritte Auge auf der Stirnseite, das andere öffnet sich hin zur kosmischen Ebene, auf dem obersten Punkt des Kopfes.
Die Wirkungskräfte der Mutter Erde vereinen sich mit denen des Himmlischen Vaters und versorgen den Menschen mit Kraft und Vitalität.
So steht beispielsweise das "Halschakra" für unsere Kommunikationsfähigkeit. Ist dieses Chakra blockiert oder verstopft, spiegelt sich dies auchin einer sprachlich gehemmten Kommunikation wieder.
Dies ist ein stark vereinfachtes Beispiel. Es macht jedoch deutlich, wie den am Körper sitzenden und mit den Händen gut fühlbaren Chakren bestimmte Wirkungsweisen zugeteilt werden können.

Unter anderem stehen diese Haupt-Chakren für folgende Wirkungsbereiche:
Basis-Chakra: Es hilft uns mit beiden Beinen fest auf der Erde zu stehen, hier ist der Sitz unseres Urvertrauens, unseres
Mutes für´s Leben aber auch unserer Demut.

Sakralchakra: Sinnlichkeit und die Ausgewogenheit von Geben und Nehmen, kann ich (z.B. Altes, Beziehungen, Erfahrungen)
gut loslassen oder halte ich alles fest, der Sitz unserer Gefühlswelt,hier spiegeln sich unsere Ängste wieder, die wir nicht loslassen können oder wollen.

Solar-Plexus-Chakra:Hier ist der Sitz unserer Willenskraft, lebe ich Macht oder Ohnmacht, hier verdaue ich das Leben. In diesem Chakra ist die Heimat unseres inneren Kindes, der Sitz unserer Intuition (unser Bauchgehirn) aber auch ein Gefühl für unsere Kreativität. Aus uns selbst heraus kreativer Schöpfer unseres Lebens sein. Läuft es rund sind wir gewillt die Sonnenseite des Lebens in all ihrer Fülle anzunehmen und in Frieden und Harmonie unser Leben kreativ zu gestalten.

Herzchakra: Unsere Fähigkeit zu lieben und Liebe zu empfangen. Die Fähigkeit uns an erste Stelle zu setzen und uns ohne schlechtes Gewissen gut dabei zu fühlen.

Halschakra: Kommunikationsfähigkeit, verbales Grenzen setzen, liebevolles Grenzen setzen. Hier bringen wir unsere Gefühlswelt zum Ausdruck.

Stirn-Chakra: Geistige Fähigkeiten, Visualierungskraft, 3. Auge.

Scheitel-Chakra: Spiritualität, unser Zugang zur geistigen Welt. Unser Urvertrauen zur geistigen Welt.


Möchten Sie einen Termin mit mir ausmachen dann kontaktieren Sie mich bitte
telefonisch:
Bild "Willkommen in der Oase :kostenlos anrufen.png"
02621 18 99 838 oder mit diesem Kontaktformular:

Spamschutz: Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe ein.
* Pflichtfeld

Ich werde ihnen die Terminanfrage per Email bestätigen.

Mit der Übermittlung Ihrer Daten an ​Oase für Körper, Geist und Seele -Gabriele Baum-​ sind Sie einverstanden.
Die zu übermittelnden Daten werden an ​Oase für Körper, Geist und Seele -Gabriele Baum für eine ​Anfrage ​versendet.
Und von ​Oase für Körper, Geist und Seele -Gabriele Baum für weitere e- mail oder Telefon Kontakte gespeichert.
Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt die übermittelten Daten gelöscht haben wollen, so besteht gemäß § 13 TMG
ein jederzeitiges Widerrufsrecht. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unter folgendem Link: Datenschutz​ ​abrufen.


Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte
und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt/Heilpraktiker.


Bitte beachten Sie, dass es sich hier num ein nicht wissenschaftlich und/ oder Schulmedizinisch
anerkanntes und/ oder bewiesenes Verfahren handelt und die Wirksamkeit wissenschaftlich und/ oder Schulmedizinisch nicht bewiesen ist.

Rechtsgrundlage.pdf
Die Eigenverantwortung des Klienten




.
zum Seitenanfang
| Erstellt mit moziloCMS 1.12.beta3 | Impressum| Sitemap | Letzte Änderung: Seminare- Übungstreffen und Meditationen in monatlicher Übersicht für 2018 - 2019 (03.12.2018, 16:32:42) |